LaufWunder 2018

 

 

Von einem LaufWunder spricht man, wenn junge Menschen im Alter von 4 bis 25 Jahren ihre Runden drehen und sich für benachteiligte Kinder im In- und Ausland stark machen.

Dabei geht es nicht um die Geschwindigkeit oder den Wettkampf, sondern um das gemeinsame soziale Engagement.

Am Mittwoch,16. Mai und Donnerstag, 17. Mai 2018 werden wieder tausende Kinder und Jugendliche in Wien ihre Laufschuhe schnüren und ihre Runden drehen, um armutsbetroffenen jungen Menschen in Österreich und Moldawien ganz direkt und wesentlich zu helfen. 

Wir würden uns sehr freuen, mit Ihrer Schulklasse bzw. Kindergartengruppe im Sportcenter Donaucity ein weiteres gemeinsames Wunder zu bewirken!

Startzeiten:

Mittwoch,16. Mai (für alle Sekundarschulen ab der 5. Schulstufe)

09.00 Uhr - noch Startplätze vorhanden
10.30 Uhr - keine Startplätze mehr 
11.45 Uhr - keine Startplätze mehr

Donnerstag, 17. Mai (für Kindergärten & Volksschulen) 

09.00 Uhr - keine Startplätze mehr
10.30 Uhr - noch Startplätze vorhanden
11.45 Uhr - noch Startplätze vorhanden und offen für alle Altersklassen

Natürlich ist es auch wieder möglich, an der eigenen Schule zu laufen. Der Termin dafür kann frei gewählt werden und wir unterstützen gerne bei der Planung, Organisation und Umsetzung.

Hier geht's zur Anmeldung.

Die Doku zum LaufWunder 2017 können Sie hier herunterladen.